Auf dem Highway ist die Hölle los

Auf dem Highway ist die Hölle los

Ubisoft und Harley-Davidson präsentieren die Iron 833 im Spiel „The Crew 2“

  • Spannendes Racegame zu Wasser, zu Land und in der Luft startet im März ’18
  • Die Iron 883 ergänzt nun den virtuellen Fuhrpark
  • Wer sich vorab anmeldet, erhält einen exklusiven Zugang zur Harley

1981 versuchte sich Burt Reynolds alias Abenteurer J. J. McClure im Actionstreifen „The Cannonball Run“ mit seinem heißen Dodge in einem illegalen Rennen von US-Küste zu US-Küste. Auf dem Highway war seinerzeit für kinobegeisterte Teens und Twens wahrhaftig die Hölle los, alle fieberten vor der Leinwand mit J. J. um den Sieg. Kalter Kaffee für die Gamer unserer Ära! Sie düsen virtuell gleich selbst quer durch die Staaten – mit dem brandneuen Spiel „The Crew 2“ für PC, PlayStation4 und Xbox One.

Die ausgesprochen dynamische Reise findet nicht nur zu Land, sondern auch im Wasser und in der Luft statt, denn alle Motorsportarten sind vertreten: Ganz nach Belieben wechselt man während der wilden Fahrt oder dem waghalsigen Flug im Handumdrehen zwischen den unterschiedlichsten Sportwagen, Speedbooten und Flugzeugen. Der Clou: Wer auf Asphalt unterwegs ist, kann sich künftig sogar für den Ritt auf einer Harley-Davidson Iron 883 entscheiden. Die Maschine ist wie geschaffen für den virtuellen Traumtrip, denn sie wurde auf das Wesentliche reduziert: Ein 883 Kubikzentimeter großer V2, ein stabiles Fahrwerk und ein cooler Solositz machen sie zu einem der Bestseller im Modellprogram des US-Herstellers.

Auf der Kölner Gamescom, der europäischen Leitmesse für digitale Spiele­kultur, präsentierten die Spielemacher von Ubisoft zusammen mit Harley-Davidson im August die neue Kooperation. Dabei erwies sich die Iron 883 als wahrer Hit: Das echte Exemplar am Ubisoft Stand war dicht umlagert und in der Welt von „The Crew 2“ schwang sich ein Gamer nach dem anderen in den virtuellen Sattel. Vor Ort konnten sich die Messebesucher auch davon überzeugen, dass in dem Racegame die kompletten USA als Spielwiese bereitstehen – in der Tat handelt es sich um eine der umfangreichsten offenen Spielwelten aller Zeiten. Die täuschend echt wirkenden Panoramen beeindrucken und der Nervenkitzel der großen Freiheit auf einer Harley-Davidson fasziniert jeden echten Motorhead.

Nähere Informationen zu „The Crew 2“ gibt’s auf www.ubisoft.com. Wer sich hier rechtzeitig anmeldet und auf dem Laufenden hält, bekommt gleich zum Start des Spiels am 16. März 2018 einen exklusiven Zugang zur Iron 883 und zu weiteren Fahrzeugen. Alle, die mehr über die Harley-Davidson Iron 883 wissen wollen, klicken auf www.Harley-Davidson.com

2017-09-01T13:39:50+00:00 September 1st, 2017|MOTORRAD|