Aus RAD + OUTDOOR wird DRAUSSEN

Aus RAD + OUTDOOR wird DRAUSSEN

Neuer Name für die Rad- und Freizeitsportmesse

Wenn Eskimorolle und Mountainbike-Workshops auf dem Programm stehen, Segelflugzeug und Kletterturm in die Hallen einziehen, dann dreht sich in der Messe Bremen alles um Bewegung. Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. März, startet die DRAUSSEN in die neue Rad- und Freizeitsportsaison: Zum 20. Geburtstag schenkt sich die RAD + OUTDOOR BREMEN, die Messe für Trends, Neuheiten und Unverzichtbares rund um Sport und Spaß im Freien, einen neuen Namen.

Neue Räder braucht das Land? Kein Problem: Bei der DRAUSSEN testen kleine und große Radler die neuesten Modelle auf verschiedenen Parcours, Händler bieten Zubehör und Ausrüstung für Drahtesel und Fahrer an, Veranstalter informieren über Aktivurlaube und Interessierte absolvieren Fahrtechniktrainings. Neu dabei: Obstacle Run – Hindernisläufe, die über verschiedene Distanzen und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgetragen werden, und das erste DRAUSSEN-Kubb-Turnier, auch bekannt als „Wikinger-Schach“.

Weitere Informationen: www.draussen-bremen.de

2016-12-03T22:15:36+00:00 November 10th, 2016|FAHRRAD|