Und es war Sommer 2017

Die Summer Collection der Harley-Davidson MotorClothes ist da

  • Auch im Hochsommer stilsicher unterwegs sein
  • Neue perforierte Lederjacken für Damen und Herren
  • Erhältlich nur solange der Vorrat reicht

(Neu-Isenburg, 22.06.2017) Im Juni, wenn die Sonne senkrecht über dem Wendekreis steht und die Tage am längsten sind, beginnt der Sommer. Und so sehr Motorradfans diese Jahreszeit auch lieben, so sehr leiden sie, wenn der Schweiß in Bächen unterm Helm hervorrinnt. Um dem Hitzekollaps unter Kunststoff und Leder zu entgehen, empfehlen sich Touren am frühen Morgen, kurze Etappen, häufige Pausen und … trinken, trinken, trinken. Wer auch an heißen Tagen sicher unterwegs sein will, sollte zudem auf die richtige Kleidung setzen. So cool Shorts, Harley Shirt und Braincap aussehen mögen, so rasch stoßen sie im Fall von unfreiwilligem Asphaltkontakt an ihre Grenzen. Echte Motorradkleidung – hitzetaugliche Handschuhe, sommergerechte Helme sowie luftige Jacken und Hosen, der neuesten CE entsprechend in Sturzzonen verstärkt und aus abriebfesten Material gefertigt – können das wesentlich besser. Harley-Davidson bietet gerade jetzt jede Menge davon an. Und mit Sommerkleidung dieser Marke muss keiner Angst haben, auf dem Bike mit einer professionellen Abfallentsorgungskraft verwechselt zu werden.

Zu den Sommerjacken gehören das neue Cruiser Perforated Leather Jacket für Gentlemen (Best.-Nr.: 97183-17EM, UVP: ab 479 Euro) und das Epic Perforated Leather Jacket für Ladies (Best.-Nr.: 97184-17EW, UVP: ab 429 Euro). Beide Jacken bestehen aus robustem Büffelleder und verfügen nicht nur über perforierte Panels, die im Sommer eine angenehme Luftzirkulation sicherstellen, sondern auch über Sicherheitsfeatures, die für ein beruhigendes Gefühl sorgen: CE-geprüfte Protektoren schützen Schultern und Ellbogen, die Rückentasche nimmt einen optional erhältlichen Rückenprotektor auf. Alle Oberflächen und Nähte bieten maximalen Schutz vor Abrieb und Rissen und der Look ist mit gestickten und gedruckten Graphics „Harley-Davidson pur“. Dazu passen Waxed Denim Performance Riding Jeans (Best.-Nr.: 98167-17EM, UVP: ab 279 Euro), ein klassisch gestylter Jethelm wie der Elite Retro ¾ Helmet (EC 89307-14E, UVP: ab 169 Euro) und perforierte, weiche Ziegenlederhandschuhe wie die Pacer Leather and Mesh Gloves (Best.-Nr.: 97398-17EM, UVP: ab 69 Euro) für ihn oder die Rumor Leather Gloves (Best.-Nr.: 97399-17EM, UVP: ab 69 Euro) für sie.

Doch wie der Sommer sich allzu bald wieder verzieht, bleiben auch die Produkte der Sommerkollektion nicht ewig im Handel. Es gibt sie nur, solange der Vorrat reicht. Wer also sicher und schick unterwegs sein will, sollte sich beeilen, und zuschlagen, bevor es zu spät ist. Weitere Informationen gibt’s unter motorclothes.harley-davidson.eu oder beim nächstgelegenen Vertrags­händler.   

2017-06-23T07:54:09+00:00 Juni 26th, 2017|MOTORRAD|